SG NARVA Berlin e.V.

Saisoncountdown: 4. Männer

NARVA IV steht für Teamgeist, Spaß, Motivation und Aufstieg

Wer NARVA IV kennengelernt hat oder schon einmal mit ihr spielte, hat bemerkt, dass sie etwas Besonderes ist. Klar ist die Vierte nicht das stärkste Team des Vereins, aber sie lebt den Begriff Mannschaft. In der abgelaufenen Saison entstand ein Teamgeist, der die größte Qualität der Vierten ist. Es ist gelungen, schwierige und erfolglose Phasen zusammen durchzustehen und Siegesserien umso heftiger und häufiger zu feiern.

Als typische Friedrichshainer Mannschaft mit Zugezogenen sowie Ur-Berlinern besteht die Vierte aus Handballveteranen, -rückkehrern und –neulingen, die das klare Saisonziel des Aufstieges verfolgen.

Durch eine hohe Trainingsbeteiligung und Eigeninitiative der Mannschaft, gepaart mit der Motivation, sich ständig zu verbessern, arbeitet die Vierte daran, die Lücke zur HBL immer mehr zu verkleinern und dafür zu sorgen, dass die SG NARVA würdig in der Bezirksliga und im Pokal vertreten ist.

Besonders freuen wir uns über den neuen Zuwachs von Sebastian Hahn sowie Stephanie Toll. Sebastian Hahn verstärkt uns auf der linken Seite. Stephanie Toll bildet ab sofort in Zusammenarbeit mit Philipp Meinert das Trainergespann für die neue Saison.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.