SG NARVA Berlin e.V.

Tolle Teamleistung – erster Sieg

SG AC/Eintracht Berlin III – mD-Jugend III 16:17 (11:7)

Nach den zwei herben Klatschen gegen die ersten Mannschaften von BW Spandau und Hermsdorf konnten sich die Jungs mit einem Team messen, das sich auf Aughöhe befindet. Dank toller Unterstützung der E-Jugend, aus der gleich 6 Akteure mitwirkten, konnten wir mit einer vollen Bank ins Spiel gehen und wollten zeigen, dass wir nicht nur Kanonenfutter in der Liga sein wollen.

Wir spielten unsere bislang stärkste Halbzeit und gewannen in der Deckung immer wieder Bälle, weil wir Pässe vorher erahnten oder den Ball sauber herausspielten. Leider nutzten wir unsere Chancen überhaupt nicht. Der starke gegnerische Torhüter verteitelte viele Tore oder wir warfen ans Aluminium. Dementsprechend ernüchternd war das Halbzeitergebnis von 7:11 aus unserer Sicht. Gut gedeckt, aber ganz ganz schwach abgeschlossen. Trotzdem lobten die Trainer die Deckungsleistung und wollten im zweiten Durchgang mehr davon sehen. Wir sollten weiter in Manndeckung verteidigen und vorne länger springen, um zu gucken, was der Torwart macht.

Im zweiten Abschnitt gelangen den Hausherren ganze 5 (!!!) Tore. Ganz schnell holten wir auf (10:11), ehe anscheinend ein wenig Bammel aufkam, den Ausgleich zu erzielen, denn plötzlich lagen wir wieder 11:15 hinten. Dank einer tollen Moral kämpften wir uns heran, Tor um Tor. Hinten fingen wir so ziemlich jeden Ball ab. Besonders hervorzuheben sind dabei Chrissi und Anton, die irgendwann beinahe mühelos die Pässe der Gegner abfingen und zu Vladislav brachten, der mit 12 Toren Mister „Bumm Bumm“ wurde. Die Eltern jubelten beim 15:15 schon lautstark, doch als wir plötzlich in Führung gingen, gab es kein Halten mehr. Zum Schluss freuten sich alle riesig über den ersten Sieg.

Fazit: Die Jungs sind weiter auf einem guten Weg. Der Trend zeigt nach oben. Wir freuen uns auf die nächsten Wochen und die weitere Entwicklung! (by „Uli“)

Es spielten: Chrissi, Philip, Rocco, Paul, Vladislav, Lucas, Elias, Anton, Boye, Levi, Lenny, Matti, Linus

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.