SG NARVA Berlin e.V.

Füchse IV – 2. Frauen

Füchse IV – 2. Frauen

Wir hatten gleich zum Anfang eine nicht für uns gemachte Spielzeit am Sonntagabend in Hermsdorf, doch wir konnten vor unserem Spiel noch die dritte Frauen der Füchse anschauen und hatten Hoffnung, dass ja dann die vierte Mannschaft uns auch liegen könnte.

Auch waren wir noch etwas dezimiert und “angeschwächelt”, aber hoch motiviert und wollten sehen, wo wir stehen. Zumal wir die Saisonstarts der letzten drei Jahre ja immer vermasselt hatten…

Vielleicht lag es ja auch an den neuen Hosen? Jedenfalls konnten wir den Sieg einfahren: 17:12 !

Nach anfänglichem Respekt und Finden auf dem Spielfeld hatten wir immer mit einem Tor die Nase vorn, trotz des verworfenen Siebenmeters. Wahnsinnsleistung von Frances die standardmäßig ihre zwei Tore macht! Heute waren es mit zwei Siebenmeterwürfen zusammen sechs Tore, dafür wurde sie bis vor die Tür gebracht. Aber auch die Konter von Phine und Kerstin oder von Jana waren gut anzusehen und im Abschluss erfolgreich oder der einfache Wurf von Sarah fanden Weg ins Tor. Viel zu verdanken haben wir auch wieder Mandy, die unser Tor so gut wie sauber halten konnte, sich leider in der zweiten Halbzeit verletzte.

Sonst ein rundum gelungener Auftakt.

Tor. Mandy

Spieler: Sarah (1), Melle (1) , Kerstin (2) , Isabell (1) Jana ( 2) , Frances, (6/2), Phine (4), Gruni, Steffi, Sophie
Trotzdem ne volle Bank : Stephie, Andreas, Heike, und ich (MS)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.