SG NARVA Berlin e.V.

wB-Jugend

Fast immer knappe Spielausgänge gab es für unsere weibliche U17 in der abgelaufenen Spielzeit. Einzig gegen den späteren Meister der Füchse setzte es am zweiten Spieltag mit 20:35 eine etwas höhere Niederlage. Letztendlich fehlte nur ein anderer Ausgang zweier Spiele, die mit einem Tor verloren wurden, um die Meisterschafts-Playoffs zu erreichen. So blieb in der Mini-Liga (sechs Teams gemeldet) „nur“ der sechste Rang. Losgelöst davon darf der Mannschaft aber eine gute Leistung attestiert werden.

Für die anstehende Saison darf der Blick deutlich nach oben gehen. Nachdem auch im weiblichen Bereich eine Oberliga Ostsee-Spree eingeführt wurde, sind die vermeintlichen Überflieger aus Rudow, vom Berliner TSC und den Füchsen nicht mehr vertreten. Und siehe da: Schon trauen sich wieder 8 Teams die Verbandsliga zu. Für unsere Mannschaft um die Trainer Gerrit Klippel und Amelie Bantleon ist das Ziel, um die Medaillen mitzuspielen. Eine zweite Vertretung in der Stadtliga besteht ausschließlich aus C-Jugendlichen.

Unsere weibliche B-Jugend spielt in der Verbandsliga.