SG NARVA Berlin e.V.

mA-Jugend

 

Als Größe der Oberliga etabliert

Klassenerhalt war das Ziel unserer U19 vor der Oberliga- Saison 2017/18. Grob überschlagen musste dafür der 6. Rang erreicht werden. Fünfter wurde man. Allerdings beinhaltete die Rechnung nicht das schlechte Abschneiden des HC Empor Rostock und VfL Potsdam, die in der Jugendbundesliga keine Rolle spielten. Daher musste unser neu formiertes Team (2000-2003) im Frühjahr in die Berliner Qualifikation und sicherte das Ticket souverän.

Und auch für die kommende Spielzeit lautet das Ziel, möglichst in der oberen Tabellenhälfte zu landen. Die Trainer Frank Reitzig und Jan-Hendrik Surrow bauen dabei auf die Unterstützung der B-Jugend, da die Jahrgänge 2000 und 2001 quantitativ eher dünn besetzt sind. Zudem wird der Anschluss an die 2. Männer weiter gepflegt, um die Jungs auf den robusteren Herrenhandball vorzubereiten und somit den späteren Übergang spielerisch sowie menschlich zu erleichtern. Eine 2. Vertretung wird in der Landesliga antreten und besteht ausschließlich aus U17-Akteuren.

 

Unsere männliche A-Jugend spielt in der Oberliga Ostsee-Spree.