SG NARVA Berlin e.V.

mC III überlegen an der Tabellenspitze

mC-Jugend III – BFC Preußen 32:8 (17:6)

In Kurzform: Ein jederzeit verdienter Sieg gegen einen Gegner aus der unteren Tabellenhälfte. Doch der spielerische Glanz der Vorwochen blieb leider aus. In Hälfte 1 verteidigten wir solide, ließen den Halbspielern der Preußen aber zu viel Raum für den freien Sprungwurf. Im Angriff spielten wir gut unsere Körperlichkeit aus, doch auf der Bank fehlte uns die Inspiration und das Tempo. In der Halbzeitpause haben wir genau das angesprochen.

Die Abwehr stabilisierte sich dann wieder auf gewohntem Niveau und es ging jetzt schnell nach vorne. Auch unser Angriffsspiel zeigte jetzt mehr Tempo und Druck. Das Ergebnis hätte sogar noch höher ausfallen können, wenn wir nicht zwischenzeitlich den gegnerischen Torwart berühmt geworfen hätten oder er eben gut reagierte (immer Ansichtssache). Aber hallo! Das ist Meckern auf hohem Niveau. Insgesamt war das Spiel überzeugend. Kommende Woche haben wir frei, doch dann kommt mit Marienfelde der aktuell Tabellendritte zu uns. Das Spiel wird uns dann ganz anders fordern. Als “Abwehrspieler der Woche” wurde vom Team Jonas gewählt. Mit seiner sauberen und fairen Abwehrarbeit erleichterte er dem Torwart die Arbeit, sodass wir in der 2. Hälfte erneut nur 2 Gegentore zugelassen haben. (by NSC)