SG NARVA Berlin e.V.

Vorstellung Jugendtrainer 15/16 – Pascal Riedel (Minis)

 

Pascal Riedel trainiert ab der Saison 15/16 zusammen mit Josi Gorka die männlichen Minis, also unsere kleinsten bzw. jüngsten Handballer. Der 17-jährige Schüler verbrachte jeweils vier Jahre seiner Handballjugend bei der SG Rotation Prenzlauer Berg (2007-2011) und dem Polizei SV (2011-2015), wurde mit der B-Jugend Berliner Meister (2014) sowie der A-Jugend dritter der Berliner Meisterschaft 2015.

Du hast eigentlich noch ein Jahr A-Jugend vor dir. Warum hast du aufgehört, aktiv Handball zu spielen?

“Das war eine der schwierigsten Entscheidungen meines bisherigen Lebens. Immerhin hat mich der Handball seit der E-Jugend begleitet. Aber leider musste ich auf meinen Körper hören und zugunsten der Gesundheit die Handballschuhe an den Nagel hängen.”

Das ist natürlich schade. Aber um so mehr freut uns dein Engagement als Trainer. Wie kam es dazu?

“Ich wollte dem Handball einfach treu bleiben. Als Schiedsrichter mache ich das ja schon eine gewisse Zeit, und nun bot sich die Gelegenheit, auch als Trainer einzusteigen. Meine Erfahrung an die Kleinen weiterzugeben, sie spielerisch an unseren Sport heranzuführen, um die Basis für die folgenden Jugenden zu schaffen, empfinde ich als echte Herausforderung. Denn bei den Minis findet für die Kinder nach den Arbeitsgemeinschaften an den Schulen der erste Kontakt mit dem Vereinssport statt. Hier spielen die Trainer eine ausgesprochen wichtige Rolle, um die Leidenschaft für den Sport im Allgemeinen und den besten der Welt im Speziellen zu entfachen.”

Dann viel Freude und Erfolg bei dieser Aufgabe und herzlich willkommen!